Pferdewanderung 2018

22.05.2018

Pferdewanderung nach Schweikhof vom 22.05.-25.05.18

Dieses Jahr in den Pfingstferien waren wir wieder vier Tage mit den Pferden unterwegs…das war ein Abenteuer!!! Gemeinsam mit drei Erziehern haben sich sieben Kinder und unsere zwei Pferde Betty und Gironimo auf den Weg nach Schweikhof gemacht. Auf dem Bauernhof von Rita und Andreas haben wir dann drei Nächte in richtigen Holzfässern übernachtet! In den Fässern war soviel Platz, dass immer drei bis vier Personen ganz gemütlich darin schlafen konnten. Unsere Pferde hatten eine riesen Koppel ganz für sich allein, so dass sie sich nach dem anstrengenden Ritt nach Schweikhof auch gut erholen konnten.

Am zweiten Tag erkundeten wir das Murgtal und klettern zur Burgruine Wieladingen hinauf. Dort zündeten wir ein Lagerfeuer an und grillten Würstchen. Am Bach bauten wir einen Staudamm und fingen sogar Flusskrebse! Am dritten Tag war es heiß und so machten wir uns auf den Weg in Freibad. Wir haben den ganzen Tag im Wasser und auf dem Spielplatz getobt und abends waren wir dann auf dem Bauernhof und haben uns um die Tiere gekümmert. Zum Abschluss durften wir alle auch mit Rita mit dem riesen Traktor mitfahren. Am vierten Tag ging`s dann zurück nach Rotzingen. Da waren wir alle ganz traurig, weil es soooo schön war bei Rita und Andreas. Der Ritt zurück war nochmal richtig anstrengend und da waren wir froh, als wir endlich wieder zurück waren.


 
Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Zur Datenschutzinformation