Wir halten Zusammen

16.04.2020

Trotz der Corona-Krise geht das Leben weiter….auch bei uns im Haus Alpenblick.

Durch den Ausfall der Schule und den vielen Einschränkungen im Alltag, haben wir viele Herausforderungen zu meistern. Gerade für unsere Kinder und Jugendlichen ist das keine einfache Zeit und führt auch immer mal wieder zu Frust und Enttäuschungen, weil viele Dinge nicht mehr erlaubt sind.
Nichts desto trotz machen wir gemeinsam das Beste aus dieser Zeit: Wir lernen zusammen, spielen zusammen, genießen den Frühling zusammen, wir leben zusammen.
Anders als viele andere Menschen sind wir nicht alleine, sondern leben in einer großen Gemeinschaft, wo es niemals langweilig wird und wir gegenseitig füreinander da sein können. So schaffen wir es auch, den Krisenalltag gut zu bewerkstelligen , zufrieden zu sein und hoffnungsvoll in die Zukunft zu schauen.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Zur Datenschutzinformation